Not macht erfinderisch, sagt der Volksmund.
Haben Sie bemerkt, dass, wenn Ihr Spielraum kleiner wird, Sie kreativer werden? Was machen Kinder zum Beispiel alles aus dem Karton der Toilettenpapier-Rollen: es entstehen unglaubliche Figuren und Einrichtungen! Wären die Kinder erfinderischer, wenn sie mehr Materialien zur Verfügung hätten? Eher nicht, denn eine Vielzahl von Optionen kann die Kreativität behindern. Weniger ist oft mehr.

Stellen Sie sich vor, Sie müssten unvorbereitet eine Geschichte erzählen. Oft wird eine Geschichte mit der Beschreibung des Wetters begonnen. Was wäre, wenn das Wetter von vorne herein ausgeschlossen ist? In der Tat rät Elmore Leonard in seinen berühmten Schreibregeln niemals mit dem Wetter zu beginnen. Ein anderer Autor hat vorgeschlagen, eine zweite Einschränkung einzuführen und als zweiten Satz „Und dann die Morde begannen“ zu setzen. Auf einmal wird es sehr spannend, nicht wahr?

Was als ein Sackgasse-Problem erscheint – kann sich oft als diejenige „Einschränkung“ erweisen, die für eine kreative Lösung erforderlich ist! Wie viele Erfindungen haben wir der Not zu verdanken!
Es war einmal im Zweiten Weltkrieg. Es herrschte in Grossbritannien ein grosser Mangel an Stahl und anderen Metallen. Ein Problem für die Hersteller von Flugzeugen. In dieser Situation Geoffrey de Havilland eine Idee. Da Grossbritannien reichlich mit Holz versorgt war, entwarf de Havilland ein sehr einfaches Kampfflugzeug, das fast ganz aus … Holz gemacht werden konnte. Es wurde „Mosquito“ genannt und war leichter als alle anderen Flugzeuge im Krieg. Deshalb konnte es mit kleineren und leichteren Motoren ausgestattet werden. Und weil es so viel leichter war als Flugzeuge aus Metall – konnte es viel schneller und höher fliegen. Und weil es so schnell und wendig war, war es auch schwierig zu treffen: es blieb einfach nicht lange genug in der Schusslinie der deutschen Flugzeuge. Zudem war der Moskito leicht und einfach herzustellen, es verlangte halb so viele Arbeitskräfte und die Hälfte der Betriebskosten. Diese Geschichte zeigt, wie eine Notlage zu einer letztlich unschlagbaren Lösung führen kann.

Vielleicht gibt es Einschränkungen in Ihrem Leben, oder in der Art und Weise, wie sie ihr Business oder einfach Ihren Alltag organisieren? Und möglicherweise sind es genaue diese Einschränkungen, die Ihre Kreativität fördern und zu neuen Lösungen führen, an die Sie sonst nie gedacht hätten.

© Teodora Rudolph. All rights reserved 2017, Zürich, Schweiz